Diplom in „ChemBiotech“ (Diplôme d’ingénieur Chimie-Biotechnologie)

Studienprogramm

Der Ingenieurkurs in Chemie/Biotechnologie, der von der ESBS und ECPM (Ecole Européenne de Chimie, Polymères et Matériaux) gemeinsam durchgeführt wird, dauert 3 Jahre.

Diese Ausbildung profitiert von der Expertise von 2 Ingenieurschulen innerhalb der Universität Straßburg.

Die ChemBiotech Ausbildung und der dazugehörige Abschluss haben zum Ziel Absolventen mit einer Doppelkompetenz auf den Gebieten der theoretischen und der angewandten Chemie als auch der theoretischen und der angewandten Biotechnologie auszustatten.

Der Unterricht findet in Straßburg statt und wird von beiden Hochschulen durchgeführt. ChemBiotech Absolventen sind in der Lage eine Vielzahl von Projekten im chemischen, biologischen und pharmazeutischen Bereich zu verstehen und zu managen.

Qualifikation in der ChemBiotech: 1 Diplom an 2 Schulen